Starten Sie Ihr Online-Unternehmen innerhalb 7 Tagen

Für Unternehmensgründer besteht eine Chance von 20%, das erste Jahr nicht zu überstehen - oh je!


Wir werden uns in dieser Buchbesprechung Start from Zero von Dane Maxwell ansehen.


Es ist ein Hörbuch mit Anleitungen für den Aufbau eines profitablen Unternehmens, unabhängig von Fachwissen, Kapital oder anderen vermeintlichen Hindernissen - einschließlich eines Mangels an Ideen!


Und das Beste daran ist, dass es in einer 15-minütigen Lektüre zusammengefasst ist.

Jetzt geht es los!

1. Der Autor

Dane Maxwell

Dane Maxwell

Bevor wir uns mit Start from Zero befassen, ist es wichtig, sich mit Dane Maxwell zu beschäftigen, um zu verstehen, warum er ein glaubwürdiger Autor ist.


Maxwell legt in seinem Buch Start from Zero überzeugend dar, wie du von unternehmerischem Denken profitieren kannst - selbst wenn du kein “Software as a Service” (SaaS) Unternehmen besitzt.


Obwohl die Wahrscheinlichkeit des Scheiterns bei 20% liegt, entsteht die Mehrheit der Unternehmen durch schnelle und billige Versuche.


Warum sollte man nicht die Gelegenheit nutzen, aus den Fehlern anderer zu lernen?


Du fragst dich vielleicht, warum das hilfreich für dich sein soll?


Die einfache Erklärung ist, dass diese Unternehmer alle notwendigen schwierigen Lektionen gelernt haben, mit denen sie ihre erfolgreichen Firmen überhaupt erst verwirklichen konnten.


Das Buch ist kein Werbegag, sondern ein umfassendes Werk voller umsetzbarer Lektionen, die du für dein eigenes Unternehmen anwenden kannst.


Wir empfehlen dieses Buch sowohl Existenzgründern als auch Firmeneigentümern, die ihren Produktumsatz steigern wollen.


Schauen wir uns an, was Dane Maxwell tatsächlich durchmachen musste, um seinem Unternehmen zum Aufschwung zu verhelfen.

1.1. Die Anfänge

Die Anfänge

Im Alter von 22 Jahren hatte Dane Maxwell bereits 22 verschiedene Unternehmen gegründet. Eins für jedes seiner Lebensjahre.


Das ist sehr bemerkenswert, wenn man bedenkt, dass die meisten Personen im Laufe ihres Lebens noch nicht einmal ein einziges Unternehmen gründen.


Das ist sehr beeindruckend oder? Ja und Nein.


Letztendlich kann jeder ein Unternehmen genauso schnell gründen, wie er es wieder beenden kann.


Dennoch sagt es viel über Maxwells Ehrgeiz und Entschlossenheit aus, so viele Unternehmen in diesem Alter zu gründen.


Obwohl die meisten Unternehmen gescheitert sind, ist das so schnell und kostengünstig passiert, dass Maxwell daraus wichtige Lehren ziehen und diese auf die nachfolgenden Neugründungen anwenden konnte.


Einige Unternehmen waren sogar ausreichend erfolgreich, um Dane’s Traum aufrechtzuerhalten (darauf gehen wir noch ein).

1.2. Wichtige Lektionen

Wichtige Lektionen

Maxwell hat einige wichtige Erkenntnisse aufgrund seiner ersten Erfahrungen mit dem Kauf und Verkauf von Websites gewonnen, während er Geld mit Google AdSense verdiente.


Diese Erkenntnisse lassen sich letztendlich auf die beiden folgenden Lektionen zusammenfassen:

  • Es gibt nicht nur einen Weg, um etwas zu erreichen - Dane richtete seine Aufmerksamkeit primär auf das passive Einkommen in seinem Unternehmen
  • Erkaufe dir nicht deine eigene Freiheit - wenn dein Unternehmen scheitern sollte, versuche nicht, dich aus der Situation herauszukaufen

Dane kam aufgrund dieser Lektionen zu der Erkenntnis, dass der Verkauf von Software großartig sein kann, wenn seine Kunden nur bestimmte Komponenten seines Produkts kaufen wollten.


Obwohl seine Geschäftsangebote sehr gut waren, wollten seine Kunden das Produkt nie als Gesamtlösung kaufen.


Aufgrund seiner langjährigen Erfahrung als Unternehmer erkannte Maxwell, dass er die Nachfrage aus Sicht der Kunden erfüllen musste, anstatt einfach etwas zu entwickeln und jemanden davon zu überzeugen, dass er es benötigt.


Diese Erkenntnis war ein Wendepunkt, weil Maxell klar wurde, dass er kein Branchenexperte sein musste.


Es mussten noch nicht einmal seine eigenen Ideen sein und er brauchte nicht unbedingt zu wissen, wie er vorgehen sollte.


Er musste nur aufmerksam zuhören, um die Bedürfnisse seiner Kunden zu erkennen und ihre Probleme als Vermittler zu lösen.

1.3. Leidenschaft für den Wirtschafts- und Bildungsmarkt

Während seiner Zeit als Unternehmer und Firmengründer entwickelte Maxwell eine Leidenschaft für bildungsbasiertes Marketing.


Er bringt vielen seiner Auszubildenden bei, eindeutig zu definieren, wer Interesse an ihren Produkten haben wird (Zielmarkt) und dann Möglichkeiten zu finden, diese Zielgruppe zu begeistern.


Anschließend wird der Fokus darauf ausgerichtet, Kunden mit wertvollem und umsetzbarem Inhalt zu versorgen, um solide Beziehungen und Vertrauen aufzubauen.


Mit dieser fein abgestimmten Methode verwandelt Maxwell den Verkauf von Produkten und Dienstleistungen in einen problemlosen und einfachen Vorgang - vom Firmeneigentümer zum Kunden.


Was ist der beste Aspekt dieser Methode?


Die Tatsache, dass es für beide Seiten vorteilhaft ist, ist Grund genug, diese Strategie anzuwenden.

Quelle: DaneMaxwell.com

Maxwell betreibt The Foundation, nach eigener Aussage eines seiner Lieblingsprojekte.


Er widmet die meisten Tages- und Nachtstunden diesem Projekt. Warum? Diese Arbeit hat einen Haken - sie ist nicht wie jeder andere “normale” Job.


Maxwell wollte ein Unternehmen aufbauen, dessen Prinzipien auf seinem eigenen Wohlergehen und dem anderer basieren.


Die Arbeit für The Foundation ist für Maxwell eine enorme Erfüllung und Freude.


Der Grund dafür ist, dass er sein angestrebtes Geschäftsmodell in die Tat umsetzt:

Menschen zu helfen und ihre Unternehmen auf den richtigen Weg zu leiten.


Eines der wichtigstens Erkenntnisse aus dem Rahmenwerk von The Foundation ist, dass man auch mit Null anfangen kann.


Selbst ohne Ideen, wenig Geld und begrenzter oder mangelnder Erfahrung kann man trotzdem etwas Besonderes erschaffen.


Dieses Konzept, mit so gut wie nichts anzufangen, ist der Kernpunkt von Maxwell’s Buch Start from Zero.

2. Die Zusammenfassung von Start from Zero

Quelle: Goodreads.com

Start from Zero ist ein interaktives Buch, das deine engagierte Teilnahme erfordert, um die aufschlussreichen Lektionen bestmöglich aufzunehmen und zu nutzen.


Maxwell will dich mit seinem Werk vom Nichts zum Aufbau von sinnvollen Geschäfts- und Einkommensquellen führen.


Es gibt dir die Werkzeuge und Einblicke dafür, indem du lernst, wie ein Unternehmer zu denken.


Dafür hat Maxwell 7 einzigartige Kapitel für sein Publikum zusammengestellt:

2.1. Drei kleine Felsen, die dich über Wasser halten

In diesem Kapitel wirst du umfassend lernen, wie du mit Eifersucht umgehen kannst.


Als Unternehmer wirst du manchmal neidisch sein, wenn andere mehr als du leisten.


Es ist ein normales Gefühl aber es darf dich nicht überwältigen. Du musst Möglichkeiten finden, dieses Gefühl zu deinem Vorteil zu nutzen.


Außerdem verdeutlicht Maxwell in diesem Kapitel die Grundregel des erfolgreichen Unternehmertums.


Wenn dieses Mantra korrekt angewandt wird, schützt es dich vor Armut, Faulheit und dummen Geschäftspraktiken.


Der letzte Teil ist vielleicht etwas schroff, aber genau das mögen wir an Maxwell.


Er verzichtet auf Floskeln und Unsinn, indem er das Kind beim Namen nennt.

2.2. Keine Angst vor Hindernissen haben

Keine Angst vor Hindernissen haben

Dieses Kapitel nennt sich “Lernen, was man nicht braucht”.


Maxwell verdeutlicht, dass die meisten Unternehmer keine unfehlbaren Genies sind, die alle Antworten für ihre Probleme haben.


Die meisten Unternehmer beginnen blindlings und ohne jegliches Fachwissen. Sie stellen kompetente Teams ein, um diese Hürde zu überwinden.


Maxwell will in diesem Kapitel erreichen, das man sich von Erwartungshaltungen befreit und die Hindernisse auf dem Weg ignoriert.


Stattdessen stellt er deine vorhandenen Vorteile in den Vordergrund und zeigt, wie man das Beste aus einer nicht so guten Situation machen kann.

2.3. Deine Bedürfnisse entdecken

Du musst gewisse Charaktereigenschaften und Stärken fördern, wenn du dich als Unternehmer weiterentwickeln willst.


Das ist nicht möglich, wenn du nicht in der Lage bist, mit Störfaktoren wie einer geringen Selbstwahrnehmung oder der Angst, Risiken einzugehen, umgehen kannst.


Maxwell lehrt in diesem Buchkapitel, wie du deine Selbsteinschätzung verändern kannst. Außerdem geht er darauf ein, wie du Angstgefühle kontrollieren kannst.


Wenn du diese entscheidenden Elemente deiner Denkweise in den Griff bekommst, wird alles Weitere selbstverständlich und natürlich erscheinen.


Du wirst in diesem Abschnitt erfahren, wie du Hemmungen überwinden kannst, die dich ansonsten zurückhalten würden.


Ein Unternehmer zu sein bedeutet mehr, als nur ein Geschäft zu führen. Menschen kaufen von der Person, dem Verstand hinter der Idee.


Wenn du eine gute Idee hast und das Vertrauen deiner Kunden besitzt, dich aber trotzdem nicht wohl in deiner eigenen Haut fühlst, was ist dann der Sinn des Ganzen?


Du musst dich als individuelle Person weiterentwickeln, um ein Unternehmer zu sein.


Hier findest du einige Möglichkeiten, genau das zu erreichen:

  • Gute und gesunde Gewohnheiten pflegen
  • Kontinuierlich von anderen in der Branche lernen
  • Niemals eine Lernmöglichkeit ausschlagen
  • Nicht selbstgefällig werden, auch wenn man erfolgreich ist
  • Konzentriere dich auf deine persönliche Lebensphilosophie

Und niemals vergessen: eine gesunde Mentalität bedeutet ein gesundes Unternehmen.

2.4. Vier separate Gehirne

Quelle: StartFromZero.com

Maxwell spricht in diesem Kapitel über die 4 verschiedenen Gehirnarten.


Er weist interessanterweise darauf hin, dass die meisten Unternehmer mit lediglich 2 oder 3 dieser Gehirnarten erfolgreich sein können.


Es gibt einen Haken: 3 bringen Erfolg, die Entwicklung aller 4 wird jedoch unvorstellbare Resultate liefern (insbesondere in Bezug auf deinen Kontostand).


Er erläutert die “4 Gehirne” folgendermaßen:

2.4.1. Das Gutachtergehirn

Stell dir vor, du könntest Einkommensquellen in allem sehen.


Während andere Personen vielleicht Materialen, Ideen, Probleme oder Störungen sehen, stellst du dir vor, Einkommensmöglichkeiten zu sehen.


Das klingt wie der Traum eines Unternehmens - das Gehirn eines Gutachters in Reinkultur.

2.4.2. Das Pflügergehirn

Dieses Gehirn ist die perfekte Ergänzung zum Gutachter, weil du herausfindest, wie du die vermessene Landschaft bearbeiten kannst.


Nachdem du die Einkommensquelle entdeckt hast, hilft dir dieses Gehirn herauszufinden, wie du erntest und es gestaltet die Dinge konkreter.

2.4.3. Das Anpflanzergehirn

Es fällt schwer, sich einen erfolgreichen Unternehmer vorzustellen, der nicht in der Lage ist, das Saatgut eines ausbaufähigem Produkts von Grund auf zu entwickeln.


Maxwell hat natürlich erwähnt, dass auch drei Gehirne funktionieren. Das Fehlen des gründlichen und meisterhaften Anpflanzergehirns scheint jedoch ein erheblicher Rückschlag zu sein.

2.4.4. Das Gärtnergehirn

Maxwell unterstützt die Entwicklung des Gärtnergehirns, damit du Arbeiten vermeiden kannst, die deine Zeit verschwenden.


Stattdessen wirst du gärtnern und anhand wertvoller und rationaler Maßnahmen deinen Umsatz steigern.

2.5. Sieben notwendige Fähigkeiten

Sieben notwendige Fähigkeiten

Ein Großteil von Maxwells Lektionen drehen sich darum, Unsinn zu vermeiden und sich auf das Wesentliche zu konzentrieren.


Maxwell hat aus den Hunderten - wenn nicht Tausenden - von Fähigkeiten, die du erlernen kannst, die folgenden sieben hervorgehoben.


Er ist davon überzeugt, dass dir die folgenden Fähigkeiten dabei helfen werden, zu verkaufen, auszulagern, aus Fehlschlägen zu lernen und ein glaubwürdiger Eigentümer zu sein, der an vorderster Front mitarbeitet.

  • Verkaufsorientierte Worte verwenden
  • Eigenverantwortung anstatt Sachverstand
  • Ein Neueinsteiger sein
  • Ergebnisentwicklung anstatt Prozessdenkweise
  • Einkommensfreude
  • Aus Fehlern, Verlusten und Situationen mit Integritätsmangel lernen
  • Wie man den großen Sprung wagt

Man kann gut verstehen, warum diese Fähigkeiten hilfreich sein können.


Sie werden dir im Wesentlichen helfen, auf 4 Ebenen zu wachsen.

2.6. Die 4 Ebenen des unternehmerischen Wachstums

Dane Maxwell’s Start from Zero ist wahrhaftig darauf ausgelegt, dich auf der gesamten Reise als Unternehmer zu begleiten.


Aus diesem Grund legst du es nicht einfach zum Sammeln von Staub beiseite, wenn du alle Fähigkeiten in den erwähnten Kapiteln gemeistert hast.


Dieses Kapitel gibt dir eine Landkarte, damit du während deiner gesamten Entwicklung als Geschäftseigentümer und Unternehmer das Ziel im Auge behalten kannst.


Hier sind 5 Möglichkeiten, dein unternehmerisches Wachstum messen zu können:

1. Feststellen, wie viel du verdienst

Das ist eine der einfachsten Möglichkeiten, deinen Wachstum nachzuvollziehen.


Du brauchst dir nur deine Finanzberichte ansehen und mit denen der Anfangszeit vergleichen.


Du kannst deine Einnahmen unkompliziert mit systeme.io nachvollziehen!

2. Kundenzufriedenheit bewerten

Selbst wenn es deiner Firma finanziell nicht so gut gehen sollte, hast du dennoch die Möglichkeit herauszufinden, was deine Kunden denken.


Wenn die Kundenzufriedenheit hoch ist, wird es wahrscheinlich zu einem zukünftigen finanziellen Erfolg führen.


Arbeite einfach etwas mehr an deinen Marketingstrategien.

3. Beachte, wie erheblich deine Firma gewachsen ist

Man kann Unternehmenswachstum einfach messen, indem man die Reichweite, Firmenverbundenheit, Produkterstellung, Anzahl der Leads und Kunden sowie die Anzahl der zusätzlich eingestellten Mitarbeiter betrachtet.

4. Zufriedenheit der Mitarbeiter bewerten

Laut einer Studie sind zufriedene Mitarbeiter 12% produktiver.


Die Grundlage dafür ist das Gefühl deiner Angestellten, etwas geleistet zu haben und wie gut sie Fortschritte machen können


Gewährleiste die Erfüllung dieser Bedürfnisse, um weiterhin die Arbeitsbienen zu haben, die du für ein florierendes Unternehmen benötigst.

5. Beobachte, wo du auf dem Markt positioniert bist

Um deinen Erfolg basierend auf der Marktposition zu ermitteln, musst du die Leistung deiner Konkurrenz im Auge behalten.


Du solltest Kundenzufriedenheit anhand von Umfragen ermitteln, deine Social Media aktuell halten und alle Verkaufsberichte analysieren.


Unabhängig davon, ob du ein kompletter Neueinsteiger oder erfahrener Unternehmensveteran bist, werden dich diese Tipps und Maxwell’s Karte auf dem richtigen Kurs halten, damit du den strategischen Horizont nicht aus den Augen verlierst.

2.7. Beispiele für Erfolg in der Praxis

Es ist schön und gut, dass Maxwell über die Theorien spricht, die dir helfen werden, als Unternehmer erfolgreich zu sein, aber haben seine Tipps jemals für jemanden funktioniert?


Die Liste in diesem Kapitel führt 15 Personen auf, die seiner Lehre gefolgt sind und sich in absolute Rockstars verwandelt haben.


Diese Liste soll die notwendige Glaubwürdigkeit bestätigen.

3. Unser abschließendes Fazit

Unser abschließendes Fazit

Wir benoten Maxwell’s Arbeit mit einer Eins minus.


Bei Büchern dieser Art besteht immer die Gefahr, dass man glaubt, es ist für jeden geeignet. Maxwell tappt als Verkäufer in diese Falle.


Seine Reise wird nicht für jeden ein schnelles Erfolgserlebnis sein und lediglich der Besitz des Buches wird dich nicht in einen sechsstelligen Verdiener verwandeln. Diese Lektionen musst du auf eigene Faust lernen.


Trotzdem bietet Maxwell mit Start from Zero aufschlussreiche Anleitungen.


Wenn du seine Lehren befolgst, wird sich das mit großer Wahrscheinlichkeit auf deinem unternehmerischen Weg auszahlen.


Sobald du diese Reise antreten wirst, stehen Tools wie systeme.io zur Verfügung, mit denen du dein gesamtes Unternehmen an einem Ort verwalten kannst!

Andere Posts über Unternehmer:

Das Buch herunterladen

Kostenlose Ausgabe erhalten

Das Neue System für die Gründung eines Online-Unternehmens

Was Sie lernen werden:

  • Wie Sie Ihr erstes Online-Unternehmen in 7 Tagen starten
  • Wie man eine gewinnbringende Online-Fähigkeit meistert
  • Die Geheimnisse der Skalierung Ihres Unternehmens auf die nächste Stufe

Wir HASSEN Spam. Ihre E-Mail-Adresse ist 100% sicher