Starten Sie Ihr Online-Unternehmen innerhalb 7 Tagen

Bist du auf der Suche nach einem hervorragenden SEO Tool, weisst aber nicht, welches am besten für dich geeignet ist?


Wir sind hier, um dir dabei zu helfen!


Wir werden uns Ahrefs und Moz, zwei der bekanntesten SEO Tools auf dem Markt, ansehen, die auf Capterra eine Bewertung von jeweils 4.8/5 und 4.4/5 erhalten haben.


Wie schneiden sie im Vergleich miteinander ab?


Und noch wichtiger, wer erfüllt die Anforderungen deines Unternehmens am besten?


Wir werden uns bemühen, diese Fragen in unserer ausführlichen Ahrefs und Moz Bewertung zu beantworten und ein Urteil über das beste SEO Tool zu fällen.

1. Was ist Ahrefs?

Quelle: Ahrefs

Quelle: Ahrefs

Ahrefs hat die SEO-Welt im Jahr 2010 im Sturm erobert und sich in das heutige SEO-Powerhouse verwandelt - es benötigt 2.400 Server und findet täglich 30 Millionen neue Seiten!


Ahrefs ist für seine Backlinks und SEO Analysen bekannt - wie schneidet es im Vergleich mit dem restlichen Angebot auf dem Markt ab?


Laut einem TrustRadius Bewerter ist „Ahrefs einfach das Beste, was es gibt. Es hat den besten Backlink und die Datenanalyse ist großartig. Wenn du SEO-Möglichkeiten finden willst, macht es Ahrefs sehr einfach, sie zu finden“.


Das hört sich sehr vielversprechend an, insbesondere wenn SEO ohne richtige Anleitung wie ein mühsames Katze-und-Maus-Spiel sein kann.


Manche Anwender sind jedoch nicht so begeistert.


Dieser Bewerter hat eine harsche Kritik abgegeben:


„Sie haben ihr Rangverfolgungssystem verringert. Legacy-Kunden, die schon seit Jahren bei dem Unternehmen sind, wurden von täglichen Updates auf Updates alle FÜNF Tage reduziert. Nicht mehr brauchbar. Ich werde die Plattform möglicherweise komplett verlassen und sie niemals weiterempfehlen.“


Es gibt solide Argumente auf beiden Seiten - wir werden es genauer unter die Lupe nehmen, damit du dich für eine Seite entscheiden kannst.

1.1. Die wichtigsten Ahrefs Features

Quelle: Ahrefs

Quelle: Ahrefs

Ahrefs hat eine ganze Armee von Tools aufgebaut, die für deine SEO in den Krieg zieht.


Hier ist eine Liste der Tools, die bei Ahrefs an vorderster Front stehen:

  • Keyword Explorer: dieses herausragende Feature bietet alle Statistiken, die man sich wünschen könnte, und bezieht seine Daten von allen Top-Suchmaschinen
  • Content Explorer: effektive Inhalte gestalten, Keywords mit geringem Wettbewerb finden, Websites entdecken, die sich perfekt für den Linkaufbau eignen, und deine leistungsstärksten Inhalte analysieren
  • Site Explorer: dieses Tool verfügt über die größte Datenbank mit Live-Backlinks und bietet Erkenntnisse über Backlinks sowie den organischen und kostenpflichtigen Verkehr
  • Positions Explorer: dieses Tool zeigt dir die 10 wichtigsten Konkurrenten und die Keywords, nach denen sie in der Rangliste platziert sind
  • Rank Tracker: Überwachung deiner Google-Rankings in 170 Ländern auf Desktop und Handy
  • Site Audit: dieses leistungsstarke Tool macht keine halben Sachen - einfach den Namen deiner Website eingeben und du erhältst Zugriff auf alle erdenklichen Leistungmetriken

Diese Tools geben dir außerdem Zugriff auf:

  • Vollständige SEO Toolbar und Toolkit
  • Gruppenanalysen und Berichte
  • API ist verfügbar (im Abonnement)
  • Mehrfache Link-Gruppierung
  • Echtzeit Keyword-Verwendung und Backlinks-Benachrichtigungen
  • Positionsverfolgung und Berichte per Email
  • Erstellung von Disavow Dateien
  • Filterung von Backlinks nach Dialekt oder Sprache
  • Weltweite Verfolgung des Keyword-Rangs in der jeweiligen Sprache
  • Anpassbare Berichtsfrequenz

Obwohl sich das sehr gut anhört, ist es vielleicht nicht so aufregend, wie es scheint.


Nehmen wir zum Beispiel den Site-Audit: wahrscheinlich denkst du, dass du alle Metriken haben möchtest, wenn du aber ein Einsteiger bist, weißt du vermutlich nicht, was du mit der Hälfte davon anfangen sollst und das kann extrem überwältigend werden.


Der Preis ist bereits überwältigend genug.

1.2. Ahrefs Preisstruktur

Quelle: Ahrefs

Quelle: Ahrefs

Was wird dich das alles kosten?


Ahrefs bietet vier verschiedene Pläne an:

  • Den Lite Plan für $99 monatlich — 1 Anwender, 5 Projekte, 500 verfolgte Keywords und eine 7-tägige Testversion
  • Den Standard Plan für $179 monatlich — 1 Anwender, 10 Projekte, 1.500 verfolgte Keywords und eine 7-tägige Testversion
  • Den Advanced Plan für $399 monatlich — 3 Anwender, 25 Projekte, 5.000 verfolgte Keywords, keine Testversion verfügbar
  • Den Agency Plan für $999 monatlich — 5 Anwender, 100 Projekte, 10.000 verfolgte Keywords, keine Testversion verfügbar

Bitte unbedingt beachten, dass die 7-tägige Testversion nicht kostenlos ist.


Sie kostet $7 und bietet unbegrenzten Zugang auf den ausgewählten Plan.


Obwohl Ahrefs ein ausgezeichnetes Tools sein mag, fragen wir uns, was diese dermaßen hohen Preise rechtfertigt.


Letztendlich kommt es darauf an, ob Ahrefs bietet, was dein Unternehmen benötigt und ob du bereit bist, dafür zu bezahlen.


Um dir bei der Beantwortung dieser Fragen zu helfen, stellen wir eine Liste der Vor- und Nachteile auf, was jeder macht, der eine wichtige Entscheidung zu treffen hat!

1.3. Ahrefs Vor- und Nachteile

Ahrefs Vor- und Nachteile

Es gibt bei jedem Tool immer einige gute und schlechte Nachrichten.


Wir werden herausfinden, ob es mehr Gutes als Schlechtes gibt.


Vorteile:

  • Es ist ein All-in-One SEO Tool
  • Leistungsstarke Keyword-Recherche, bei der du in Echtzeit die Verluste oder Gewinne bestimmter organischer Keywords und des Traffics verfolgen kannst
  • Superschnelles crawling und Registrierung neuer Backlinks
  • Analysiere und identifiziere Konkurrenz-Webseiten, die in der Rangliste für die von dir gewählten Keywords aufgeführt sind
  • Gibt gute Ratschläge für Link-Erstellungsmöglichkeiten
  • Du kannst die gesamte Qualität und Quantität der Website-Backlinks verfolgen
  • Du kannst sehen, wie Websites und bestimmte Zielseiten in der Rangliste platziert wurden

Nachteile:

  • Es ist nicht anfängerfreundlich und benötigt etwas Zeit für die Einarbeitung
  • Ahref konzentriert sich primär auf Link-Management und allgemeine Metriken
  • Wahnsinnig hohe Preise
  • Die Testversion ist weder kostenlos noch mit allen Plänen verfügbar und zu kurz, um ein wirkliches Gefühl für das Tool zu bekommen
  • Kundenspezifische Anpassung der Preispläne ist nicht möglich
  • Das Suchvolumen ist nicht sehr präzise
  • Die meisten Long-Tail Keywords haben ein Suchvolumen zwischen 0-10, realistisch sind es viel mehr

1.4. Empfehlenswert wenn…

  • Du ein großes Unternehmen mit einem umfangreichen Budget hast:

Aufgrund der hohen Preise von Ahrefs benötigst du ein sehr großes Budget, um es dir leisten zu können.

  • Du dich mit SEO auskennst:

Hochqualifizierte SEO-Experten werden sich in der Flut von Informationen nicht verirren - sie werden innerhalb der kurzen Testversion von 7 Tagen genau wissen, wonach sie suchen.

  • Du weitreichende Erfahrung mit SEO Tools hast:

Ahrefs hat sehr viel zu bieten. Wenn du weißt, wie diese Tools funktionieren, ist die Verwendung viel einfacher. Die Navigation in diesem Tool ist dann ein Kinderspiel.

  • Du keinen kundenspezifischen Plan brauchst:

Die meisten großen Unternehmen benötigen eher einen maßgeschneiderten Plan, der über die angebotenen Pläne hinaus geht. Wenn du nicht in diese Kategorie gehörst, ist das gut! Solltest du jedoch einen kundenspezifischen Plan benötigen, wirst du andere Möglichkeiten anschauen müssen.

1.5. Nicht empfehlenswert wenn…

  • Du ein kleines Unternehmen mit einem begrenzten Budget hast:

Wenn du nicht die notwendigen finanziellen Mittel zur Verfügung hast, ist der hohe Preis für ein SEO Tool nicht nötig. Insbesondere wenn es kostenlose Tools wie systeme.io gibt.

  • Du ein Anfänger in der SEO-Welt bist:

Selbst wenn du die Finanzierung irgendwie möglich machst, wirst du wahrscheinlich mit der Informationsflut nicht wirklich arbeiten können.

Nicht empfehlenswert wenn…

2. Was ist Moz?

Quelle: Moz

Quelle: Moz

Moz (offiziell Moz Pro) geht auf die Ursprünge der SEO zurück. Es wurde im Jahr 2004 als Blog und Online-Community mit dem Namen SEOmoz gegründet und zielte auf die Entdeckung der neuen Welt der SEO ab.


Seitdem hat sich Moz mit jeder Sonnenumdrehung weiterentwickelt und sich ständig neu erfunden.


Nach vielen Umstrukturierungen entschied sich das Unternehmen schließlich für Moz und festigte damit seine Kernprodukte Moz Pro und Moz Local.


Während Moz Local darauf abzielt, dir bei der Erstellung und Verwaltung deiner lokalen Unternehmenseintragungen auf Websites wie Google und Facebook zu helfen, wird Moz Pro als ein All-in-One SEO Tool bezeichnet.


Aus diesem Grund werden wir uns hier auf Moz Pro konzentrieren.


Moz hat im Laufe der Jahre viel Anerkennung erhalten, hier ist als Beispiel eine TrustRadius Bewertung:


„Moz ist eine fantastische Zeit- und Geld-Investition, wenn du auf der Suche nach Einblicken und Ressourcen rund um SEO bist. Es ist auch eines der besten Tools, die man für SEO-Einblicke verwenden kann. Es gibt viele SEO Tools, aus denen man auswählen kann, wenn du versuchst, deine Suchmaschinenergebnisse zu optimieren und Einblicke zu gewinnen. Moz ist eines der besten und spart konsequent Zeit und Stress.“


Obwohl es wesentlich schwieriger zu finden ist, hat Moz auch einige sehr negative Bewertungen:


„Ehrlich gesagt ist Moz so etwas wie die Einstiegssoftware für echte SEO-Tools. Die Statistiken sind immer falsch, die Informationen sind nie genau, ich benutze es im Allgemeinen nur, weil es schöne Berichte erstellt.“


Letztendlich hängt es davon ab, was dein Unternehmen benötigt und was dir Moz bieten kann.


Wir werden herausfinden, was es bieten kann!

2.1. Die wichtigsten Moz Features

Quelle: Moz

Quelle: Moz

Haben die Features von Moz wirklich eine Chance gegenüber den Killer-Tools von Ahrefs?


Hier ist die Zusammenstellung:

  • Link Explorer: Kunden entscheiden sich für Moz schon wegen dem genialen Tool, das deine Domain-Autorität, die Anzahl der verlinkenden Domains, eingehende Links und in der Rangliste platzierten Keywords liefert
  • Rank Tracking: verfolge die Keyword Ranking Performance deiner Website und die allgemeine Sichtbarkeit auf den SERPs sowohl auf dem Desktop als auch auf dem Handy. Überprüfe die SERPs deiner Konkurrenten
  • Keyword Explorer: analysiere einzelne Keywords, deine gesamte Website, eine spezifische Seite oder eine bestimmte Root-Domain, bestimme den Keyword Schwierigkeitsgrad, wie deine Website im Vergleich zur Konkurrenz platziert ist, und vieles mehr!
  • On-page Optimization: dieses Tool wird exklusiv von Moz angeboten und bringt die Optimierung zurück in die SEO und leitet dich schrittweise an, damit du deine Seiteninhalte optimieren kannst
  • Site Crawl: dieses Audit-Tool findet und benachrichtigt dich schnell über allgemeine technische SEO-Probleme und zeigt an, wie du sie beheben kannst
  • MozBar: diese Google Chrome-Erweiterung fungiert als All-in-One-SEO-Symbolleiste, die alle wichtigen Metriken bereitstellt

Zusätzlich kannst du folgendes von Moz erwarten:

  • Professionelle Trainingskurse und Webinare
  • Schnelles und aktives Q&A Forum mit einer umfangreichen Datenbank
  • Online-Marketing Anleitungen für Anfänger
  • Keyword-Priorisierung mit Konkurrenzanlayse
  • Beta-Zugriff auf neue Tools
  • Ausführliche Backlink-Recherche
  • Citation Cleanup Tools
  • Analyse lokaler Rankingfaktoren

Moz hat einen einfacheren und subtileren Ansatz im Vergleich mit Ahrefs - sie priorisieren Support und sind Anfängern beim Einstieg behilflich.


Auch wenn die Features nicht so spektakulär sind, können sie dennoch bemerkenswert sein.


Wie verhält es sich in diesem Zusammenhang mit den Preisen?

2.2. Moz Preisstruktur

Quelle: Moz

Quelle: Moz

Moz bietet vier verschiedene Pläne an:

  • Den Standard Plan für $99 monatlich — 5 Kampagnen, 300 Keyword-Rankings und 150 Keyword-Anfragen pro Monat
  • Den Medium Plan für $179 monatlich — 10 Kampagnen, 900 Keyword-Rankings und 5.000 Keyword-Anfragen pro Monat
  • Den Large Plan für $249 monatlich — 25 Kampagnen, 1.900 Keyword-Rankings und 15.000 Keyword-Anfragen pro Monat
  • Den Premium Plan für $599 monatlich — 50 Kampagnen, 4.500 Keyword-Rankings und 30.000 Keyword-Anfragen pro Monat

Du kannst dieses Tool mit der kostenlosen 30-tägigen Testversion ausprobieren.


Diese Preise sind zwar wesentlich besser im Vergleich mit Ahrefs, aber sie sind trotzdem noch recht teuer - insbesondere für neu gegründete, kleine Unternehmen, für die Geld nicht auf Bäumen wächst.


Moz hat zwar den Preiskampf gewonnen aber auch den Krieg?

2.3. Moz Vor- und Nachteile

Moz Vor- und Nachteile

Jedes Tool hat einen Engel und einen Teufel auf der jeweiligen Schulter, der eine hebt sie hoch, der andere zieht sie herunter.


Wir werden herausfinden, ob der Engel oder der Teufel auf der Schulter von Moz stärker ist.


Vorteile:

  • Ist ein All-in-One SEO tool
  • Benutzerfreundliches Interface, das perfekt für Anfänger ist und viele hilfreiche Ressourcen bietet
  • Ausgezeichneter 24/7 Kunden-Support
  • Die MozBar Erweiterung ist ein großer Vorteil
  • Fokus auf Domain- und Seitenautorität
  • Das On-Page Optimization Tool ist nützlich und wird von Ahrefs nicht angeboten
  • Gemeinnützige Unternehmen erhalten einen Preisnachlass von 75%
  • Es ist etwas kostengünstiger als Ahrefs
  • Bietet eine kostenlose 30-tägige Testversion

Nachteile:

  • Einblicke und Berichte sind nicht so detailliert wie bei anderen Tools
  • Es hat sich als schwierig erwiesen, den Service zu kündigen
  • Tools wie Moz Local and Moz Content können nur separat gekauft werden
  • Backlinks aktualisieren sich im Vergleich mit ähnlichen Tools recht langsam
  • Es ist nach wie vor eher teuer

2.4. Empfehlenswert wenn…

  • Du ein SEO Anfänger bist:

Moz ist sehr gut für Anfänger in der Welt des SEO geeignet- es ist bedienungsfreundlich, konzentriert sich auf die wichtigsten SEO-Elemente, ist einfach und leicht zu verstehen, bietet großartige Anleitungen und Ressourcen für Anfänger und ist rund um die Uhr verfügbar, falls du Unterstützung benötigst.

  • Du ein Blogger bist:

Einzelpersonen wie z. B. Blogger können Moz sehr nützlich finden, da sie keine umfangreichen Features benötigen.

  • Du ein kleines Unternehmen mit einem großzügigen Budget hast:

Du benötigst keine überfordernde und umfangreiche SEO Benutzung und kannst dir die ziemlich hohen Preise leisten.

2.5. Nicht empfehlenswert wenn...

  • Du ein begrenztes Budget hast:

Aufgrund der hohen Preise ist dieses Tool für kleine Budgets nicht geeignet.


Ahrefs lässt viele kleine Unternehmen außen vor, die noch nicht auf eigenen Füßen stehen und sich in einer Zwickmühle befinden: Um ausreichend Geld zu verdienen, brauchen sie ein SEO Tool, das ihnen hilft, mehr Geld zu verdienen.


Oder sie finden hoffentlich Tools wie systeme.io, die kostenlose Pläne anbieten.

  • Du hast ein etabliertes Unternehmen, das SEO auf ein höheres Niveau bringen möchte:

Du hast bereits Erfahrung mit SEO Tools und benötigst deshalb keine Unkompliziertheit oder “Anfängerfreundlichkeit”.


Das könnte eher hinderlich als förderlich sein.

3. Welches SEO Tool gewinnt?

Welches SEO Tool gewinnt?

Basierend auf reiner Kapazität und Leistungsfähigkeit müssen wir Ahrefs zum Sieger küren.


Dank einer großen Datenbank kann das System weitaus tiefere Einblicke in eine Website gewinnen und somit genauere SEO-Informationen liefern.


Das soll nicht heißen, dass Moz nicht genau ist, es kann nur nicht mit Ahrefs in dieser Abteilung konkurrieren.


Die Keyword-Recherche geht auch an Ahrefs, denn die umfangreichen Erkenntnisse sind ein großer Vorteil für alle, die sie verstehen.


Ahrefs erhält den Pokal für die besten wettbewerbsorientierten Leistungsvergleiche und Content-Marketing, da das Moz Content Tool nicht integriert ist und separat gekauft werden muss.


Obwohl das Verfolgen von Backlinks vergleichbar ist und Moz die Oberhand hat, wenn es um On-Page-SEO geht, reicht es leider nicht aus, um uns zu ihren Gunsten zu beeinflussen.


Ein Aspekt, in dem beide unzureichend sind, sind die Kosten. Beide Tools sind für die meisten Unternehmen viel zu teuer.


Und da diese Tools nur SEO abdecken, müssen Unternehmen noch mehr für alle anderen Marketing-Tools bezahlen, die für einen effektiven Geschäftsablauf erforderlich sind.


Aus diesem Grund empfehlen wir systeme.io - die Antwort für alle Marketing-Herausforderungen!

4. Systeme.io als eine SEO Lösung

Systeme.io als eine SEO Lösung

Systeme.io ist eine All-in-One Marketing Plattform, die nicht nur deine SEO-Bedürfnisse erfüllt, sondern auch alles andere, was du für den Betrieb deines Unternehmens benötigst.


Mit systeme.io kannst du deine Website aufbauen, dein digitales Marketing betreiben und Sales Funnel erstellen, alles direkt vom Dashboard aus.


Und noch wichtiger: Du kannst systeme.io nutzen, um alle deine Inhalte für SEO-Marketingzwecke zu gestalten.


Ein zusätzlicher Bonus: Es gibt praktisch keine Einarbeitungszeit.


Systeme.io ist nicht nur fantastisch für Unternehmer, die noch nie eine Website erstellt oder online vermarktet haben, sondern auch erfahrene Veteranen des digitalen Marketings können hier hervorragende Möglichkeiten finden!


Klicke hier, um herauszufinden, wie systeme.io dein Unternehmen auf vielfältige Weise verbessern kann.


Nun kommen wir zum besten Teil - den Kosten.


Wir bieten nicht nur einen Free Plan, unser kostenintensivster Plan ist noch immer günstiger, als die jeweiligen Pläne von Ahrefs oder Moz - lediglich $97 monatlich mit unlimitiertem Zugang.


Das hört sich doch nach einem siegreichen Tool an, oder?

5. Fazit

Es lässt sich nicht abstreiten, dass sowohl Moz als auch Ahrefs für sich genommen ausgezeichnete Tools sind.


Jedes Unternehmen kann, unabhängig von der Größe, mit beiden Tools etwas für die SEO tun.


Obwohl Ahrefs die bessere der beiden Lösungen zu sein scheint, kommt es letztendlich auf dich, dein Unternehmen und dein Budget an.


Und nach dieser umfassenden Bewertung solltest du noch mehr von dem SEO Tool überzeugt sein, das deine SEO zu Höchstleistungen bringen wird.


Wenn du jedoch mehr als lediglich ein SEO Tool suchst, das dein gesamtes Unternehmen zu neuen Höchstleistungen führen kann, solltest du die Produktpalette von systeme.io wirklich in Betracht ziehen.


Und es ist unbegrenzt kostenlos!


Was hast du zu verlieren?


Richte noch heute dein kostenloses systeme.io Konto ein!

Andere Posts über SEO Tools:

Das Buch herunterladen

Kostenlose Ausgabe erhalten

Das Neue System für die Gründung eines Online-Unternehmens

Was Sie lernen werden:

  • Wie Sie Ihr erstes Online-Unternehmen in 7 Tagen starten
  • Wie man eine gewinnbringende Online-Fähigkeit meistert
  • Die Geheimnisse der Skalierung Ihres Unternehmens auf die nächste Stufe

Wir HASSEN Spam. Ihre E-Mail-Adresse ist 100% sicher