Starten Sie Ihr Online-Unternehmen innerhalb 7 Tagen

Wenn du die Lücke zwischen deinen ersten Leads und treuen Stammkunden schließen willst, dann findet die Magie im Middle-Funnel statt!


Die Investition in Middle-Funnel Inhalt ist der Zement, der einen erfolgreichen Sales Funnel letztendlich zusammenhält.


Um deine Top-Funnel Leads in die nächste Phase ihres Kaufvorgangs zu bringen, ist die Arbeit im Middle-Funnel entscheidend - das bedeutet, dass du Ziele und Strategien festlegen musst.


Sich in der Welt der Sales Funnel zurechtzufinden kann eine Herausforderung sein - aber du wirst mit unserem leicht verständlichen Leitfaden nicht im Dunkeln stehen!


Wir gehen darauf ein, was es bedeutet, deine Leads im wahrsten Sinne des Wortes in der Mitte zu treffen!

1. Was ist Middle-Funnel Marketing?

Middle-Funnel Marketing bezieht sich auf alle Ressourcen, die ein Vermarkter anbietet, um Vertrauen aufzubauen und Seriösität für Produkte oder Dienstleistungen deines Unternehmens zu vermitteln.


Dies wird auch als Überlegungs- und Entscheidungsphase bezeichnet. Deine Leads überlegen, ob sie sich für eines deiner Produkte entscheiden sollen und welches ihren Bedürfnissen am besten entspricht.


In der Middle-Funnel Phase hast du die Leads bereits in deiner Datenbank erfasst - du hast ihre Aufmerksamkeit, nun brauchst du ihre verbindliche Beteiligung!

got attention

Quelle: Tumblr

Die Zielsetzung deines Middle-Funnel Marketings sollte folgendes beinhalten:

  • Deine Interessenten von der Aufmerksamkeits- in die Entscheidungsphase leiten, indem du sie gezielter über deine Angebote informierst
  • Leads pflegen und sie zu einer Kaufentscheidung anleiten
  • Eine emotionale Verbindung mit deinen Interessenten inspirieren

Lediglich 6% aller Vermarkter bewerten ihr Inhalts-Marketing als sehr effektiv.


Es ist offensichtlich, dass die meisten Vermarkter bessere Möglichkeiten benötigen, um ihre Marketingstrategien zu optimieren - in diesen Fällen wird der Middle-Funnel oft übersehen und das muss sich ändern.


Interessenten, die sich in der Mitte befinden, suchen nach einem Produkt, das Lösungen für ihre spezifischen Bedürfnisse bietet.


Deshalb ist die Leadpflege ein wichtiges Ziel des Middle-Funnel Inhalts, ähnlich wie der Top-Funnel Inhalt.


Dein entscheidender Vorteil ist, dass sich deine Leads bereits für dein Unternehmen interessieren.


Der Top-Funnel Inhalt soll die Verbindung zum Markenprofil herstellen, der Middle-Funnel Inhalt soll diese bestehenden Verbindungen verstärken.


Es ist wichtig zu wissen, dass dein Middle-Funnel Publikum in 2 Gruppen unterteilt werden kann:

  • Stammkunden, die überzeugt werden sollen, dein Unternehmen weiterhin zu unterstützen
  • Neue Leads aus dem Top-Funnel, die du in Kunden umwandeln willst

Dein Ziel für beide Gruppen ist es, sie davon zu überzeugen, sich für dein Unternehmen zu entscheiden.


Wie überzeugst du deine Interessenten, die maßgebliche Entscheidung zu treffen, Käufer zu werden?


Strategien für die Middle-Funnel Optimierung sind der wichtigste Faktor, also beginnen wir damit!

2. Strategien für die Optimierung deines Middle-Funnel Marketings

Die Umwandlung von Leads in zahlende Kunden erfordert Einsatz, Aufmerksamkeit und einige sorgfältig abgestimmte Strategien.


Mit diesen Strategien wird dein Middle-Funnel Inhalt innerhalb kürzester Zeit Leads konvertieren!

2.1. Sich von der Konkurrenz abheben

Stand Out Against Your Competition

Die meisten Leads im Middle-Funnel vergleichen deine Angebote mit ähnlichen Konkurrenten.


Es ist unglaublich wichtig, dass du deine Leads über deine Alleinstellungsmerkmale (USPs) informierst - das sind die Aspekte deines Angebotes, die kein anderes Unternehmen bietet.


Ein USP sollte:

  • Mit Beweisen untermauert sein - du musst belegen können, dass diese Aspekte seriös sind
  • Darauf abzielen, was deine Kunden zu schätzen wissen
  • Mit den Wertvorstellungen deines Unternehmens einhergehen

Wie du dein USP findest:

  • Liste die einzigartigen Merkmale deines Angebotes auf
  • Ermittle welches emotionale Bedürfnis durch dein Angebot befriedigt wird
  • Entwirf einen einzigartigen Slogan, der die einzigartigen Merkmale und das emotionale Bedürfnis miteinander verbindet
  • Dein USP sollte diese wichtige Kundenfrage „Welche Vorteile bringt mir das?“ beantworten können

FedEx, der internationale Versanddienstleister, hat seinen USP mit dem Slogan „When it absolutely, positively has to be there overnight.“ auf den Punkt gebracht.


Mit soliden USPs solltest du in der Lage sein, deine Leads reibungslos in den Bottom-Funnel zu leiten.

2.2. Inhalte leadspezifsch gestalten

Inhalte leadspezifsch gestalten

Genau wie beim Top-Funnel sollte auch der Middle-Funnel Inhalt auf die Bedürfnisse und Interessen deiner Leads fokussiert sein.


Top-Funnel Inhalte neigen dazu, nur oberflächlich aufzuführen, wonach Interessenten suchen.


Middle-Funnel Inhalt leitet deine Leads zu den interessanten Inhalten - hier kannst du den Leads zeigen, dass du deine Hausaufgaben gemacht hast.


Wie kannst du leadspezifischen Inhalt gestalten?


Nutze die Informationen deiner Leads aus dem Top-Funnel, um den Inhalt des Middle-Funnel noch markanter zu gestalten.

  • Verstehe, was deine Leads anspricht - du zielst nicht mehr nur auf eine großes und vages Publikum ab, sondern auf eine sehr spezifische Zielgruppe
  • Werde noch persönlicher - du kennst nun die Probleme, mit denen deine Leads konfrontiert sind, und bietest ihnen maßgeschneiderte Lösungen an

Um herauszufinden, was deine Leads wollen, stellst du einige durchdachte und aufschlussreiche Fragen wie:

  • Welche Problemlösungen bietet meine Firma an?
  • Was erwarten meine Leads von einem Produkt oder einer Dienstleistung?
  • Wie kann ich meinen Leads helfen, die beste Entscheidung für meine Angebote zu finden?
  • Passt sich mein Unternehmen den veränderten Bedürfnissen meiner Leads an?

2.3. Ein Angebot unwiderstehlich machen

Make Your Offer Irresistible

Quelle: Deepstash

Deine Leads suchen das beste Preis-Leistungsverhältnis und investieren in das Unternehmen, das genau dies anbietet.


Informiere deine Leads anhand Vergünstigungen, dass sie ein unschlagbares Angebot erhalten.


Das sind Vorteile, die Interessenten das Gefühl geben, dass sie wirklich auf ihre Kosten kommen.


Einige Beispiele für unwiderstehliche Angebotsvorteile sind:

  • Vergünstigte Abonnements für den ersten Monat
  • Kostenlose Testversionen, eBooks, Zugang auf Kurse usw.
  • Kostenloser Versand

Die wichtigsten Erkenntnisse hier? Kostenlose und vergünstigte Angebote!


Wenn du Emails an deine Liste schickst, kannst du diese mit Betreffzeilen wie:

  • 50% Preisnachlass für unseren Kurs für einen Tag
  • Kostenloses eBook inkludiert
  • Kostenloser Versand für den ersten Kauf
Dodocase

Quelle: Dodocase

Leads werden wahrscheinlich zunächst zögern, Geld auszugeben.


Beweise ihnen, dass dein Unternehmen jeden Cent wert ist, ohne dass sie sofort die Kreditkarte benutzen müssen.

2.4. Reibungspunkte verringern

Lessen the Friction Points

Quelle: Answerhero

Reibungspunkte könnten im Middle-Funnel entstehen.


Reibungspunkte entstehen aufgrund einer Lücke zwischen den Inhalten im Top-Funnel und Middle-Funnel.


Das passiert, wenn Vermarkter keine qualitativ hochwertigen Inhalte im Middle-Funnel liefern und Leads deswegen das Interesse verlieren.


Als Vermarkter musst du sicherstellen, dass deine Leads das bestmögliche Kauferlebnis haben.


Reibungspunkte entstehen normalerweise wenn:

  • Der Middle-Funnel Inhalt nicht spezifisch genug ist, um Leads die passenden Problemlösungen zu bieten
  • Eine Kommunikationslücke mit den Leads besteht - Emails werden nicht regelmäßig verschickt oder Vermarkter stellen unzureichende informative Inhalte zur Verfügung
  • Leads das Interesse verlieren, weil dein Inhalt nicht verlockend ist. Die Qualität deiner Middle-Funnel Inhalte ist sehr wichtig

Um sicherzustellen, dass der Übergang des Käufers vom Top- zum Middle-Funnel reibungslos verläuft, ist es wichtig, sich mit den bisherigen Aktivitäten der Leads vertraut zu machen.


Wie kannst du Reibungspunkte verringern?

  • Sei hinsichtlich deiner Kundenbedürfnisse und -wünsche immer auf dem Laufenden - denn diese können sich ändern während sie sich vom Top- zum Middle-Funnel bewegen.
  • Halte die Kommunikation mit Leads aufrecht - sei bemüht und stelle informative Inhalte wie FAQ-Seiten, Email-Newsletter etc. zur Verfügung.
  • Das Interesse der Leads bewahren - die Inhalte im Middle-Funnel müssen verlockend sein und deine Leads dazu motivieren, dein Produkt zu kaufen.

Wenn du informativen und qualitativ hochwertigen Middle-Funnel Inhalt lieferst, weckst du im Idealfall das Interesse deiner Leads und veranlasst sie, dein Angebot tatsächlich wahrzunehmen!

2.5. Recherchiere, was deine Stammkunden überzeugt hat

Research what Persuaded Your Existing Customers

Als Geschäftsinhaber ist es gut, sich auf Erfolge zu konzentrieren - und noch wichtiger zu wissen, wie diese Erfolge erzielt wurden.


Recherchiere, welche Middle-Funnel Inhalte am effektivsten sind, indem du ermittelst, welche bisherigen Middle-Funnel Inhalte Stammkunden in die Kaufphase geleitet haben.


Auf der anderen Seite wäre es auch nützlich zu wissen, welche bisherigen Inhalte keine positiven Ergebnisse für dein Unternehmen erzielt haben - damit du diese Fehler in Zukunft vermeiden kannst.


Wenn du bisheriges Leadverhalten recherchierst, kannst du:

  • Zukünftig besseren Middle-Funnel Inhalt erstellen
  • Besser über Kaufabsichten informiert sein
  • Zeit, Geld und Arbeitsaufwand sparen

3. Middle-Funnel Marketing Ideen

Diese Middle-Funnel Inhaltsideen werden nicht nur den Job erledigen, sondern auch einen bleibenden Eindruck bei deinen Leads hinterlassen.


Bringe deine Marketingbemühungen in Schwung, indem du einige dieser Inhaltsideen in die Tat umsetzt!

3.1. Email Newsletter

Email Newsletters

Halte deine Leads auf dem Laufenden, indem du regelmäßig Email Newsletter versendest - so wissen deine Leads, dass du immer auf dem neuesten Stand der aktuellen Trends bist.


Newsletter sollten deine Leads darüber informieren, was dein Unternehmen gerade macht, sprich neue Aktionen, Ermäßigungen oder Angebote.


Newsletter sollten mindestens einmal pro Woche und nicht mehr als zweimal pro Woche verschickt werden - du willst nicht zu aufdringlich wirken, sonst verlieren deine Leads das Interesse.


Newsletter erinnern Leads nicht nur regelmäßig an dein Unternehmen, sondern vermitteln ihnen auch das Gefühl, dass du sie zu schätzen weißt.


Auch wenn Leads dein Produkt vielleicht nicht sofort benötigen, kann das in der Zukunft der Fall sein.


Wenn du in Kontakt bleibst, werden sie sich zuerst an dich erinnern.

3.2. Drip Email Kampagne

Drip Email Kampagne

Die Erstellung einer Drip Email Kampagne ist wichtig für den Leadpflege-Prozess und hilft, eine Beziehung aufzubauen.


Eine Drip Email-Kampagne ist automatisiert, spart somit Zeit und hält gleichzeitig das wichtige Verhältnis mit deinen Leads aufrecht.


Systeme.io kann dir damit helfen, du musst nicht weiter suchen!

3.3. Frequently Asked Questions (FAQs)

Frequently Asked Questions (FAQs)

Wer sind wir? Leads. Was wollen wir? Antworten.


Viele Leads im Middle-Funnel werden Fragen zu deinen Angeboten haben, bevor sie eine Kaufentscheidung treffen.


Eine FAQ (Frequently Asked Questions) Seite beantwortet die Fragen deiner Leads mit einem Mausklick.


Dies stärkt auch das Vertrauen der Leads in dein Unternehmen und zeigt ihnen, dass du kompetent und über ihre Bedürfnisse informiert bist.

3.4. Kostenloser Zugriff auf Tools

Free Access to Tools

Gibt es einen besseren Beweis für die Leistungsfähigkeit deines Unternehmens, als Leads kostenlosen Zugriff auf nützliche und interaktive Tools zu geben?


Ein ROI Kalkulator ist ein großartiges Beispiel. Dieses Tool hilft Kunden, ihren möglichen Profit zu berechnen, wenn sie dein Produkt oder deine Dienstleistung kaufen werden.


Das Anbieten von kostenlosem Zugriff (in der Regel für einen begrenzten Zeitraum) auf jedes Tool, das die Expertise deines Unternehmens unterstreicht, ist eine gute Idee- es ist letztendlich von deiner Marktnische abhängig.


Wenn du zum Beispiel in der Online-Business-Branche tätig bist, könntest du einen Monat lang kostenlosen Zugriff auf deine Sales Funnel Tools anbieten.


Wenn du einen e-Learning Service anbietest, wäre es sinnvoll, deinen Leads Zugang zu einem kostenlosen Kurs zu geben.


Sei kreativ - Tools sind branchenspezifisch und zeigen, was dein Unternehmen zu bieten hat.

3.5. White Papers

Source: Openledger

Obwohl sie manchmal im Top-Funnel verwendet werden, eignen sich White Papers hervorragend für Inhalte im Middle-Funnel.


Sie erfüllen den wesentlichen Zweck, Leads mit informativen Inhalten, weiterführenden Details und Lösungen für allgemeine Probleme zu versorgen.


White Papers helfen deinen Leads, sachkundige Entscheidungen zu treffen und zeigen, dass dein Unternehmen seriös ist!

3.6. Testberichte

Testberichte

Quelle: FreshBooks

Deine Leads können anhand von Testberichten sehen, wie du ähnliche Probleme bereits gelöst hast.


Testberichte belegen, dass dein Unternehmen eine erwiesene Erfolgsbilanz hat - da Menschen ergebnisorientiert sind, ist dies sehr effektiv, um die Aufmerksamkeit deiner Leads zu gewinnen.


Sie sind auch ein hervorragendes Überzeugungsargument für deine Leads, die endgültige Entscheidung zu treffen, dein Produkt zu kaufen.

4. Kreative Beispiele für Middle-Funnel Marketing

Es ist ein guter Ausgangspunkt für die Erstellung deiner Middle-Funnel Inhalte, herauszufinden, welche Inhalte andere erfolgreiche Unternehmen bereits eingesetzt haben.


Wir schauen uns an, was diese Unternehmen richtig gemacht haben!

4.1. Email Drip Kampagne von Amazon

 Amazon’s Email Drip Campaign

Quelle: Vero

Der außerordentliche Erfolg von Amazon als multinationales Technologieunternehmen ist kein Geheimnis.


Aber genau wie jedes andere Online-Unternehmen muss es kompetenten Middle-Funnel Inhalt bereitstellen.


Ein Aspekt, der den hochrangigen Status von Amazon vorangetrieben hat, sind deren Email-Marketing Kampagnen.


Wenn du bei Amazon ein Konto einrichtest, erhältst du regelmäßige Werbung per Email.


Dies hat dazu beigetragen, das viele Leads von Amazon Kunden geworden sind.

4.2. Facebook FAQ Seite

Facebook FAQ Seite

Quelle: Facebook Help Centre

Social Media Plattformen haben nicht mit Billionen von Anwendern angefangen, sie haben klein begonnen, und Facebook ist da keine Ausnahme.


Facebook hat momentan über 2.85 Billionen Anwender und diese Zahl steigt stetig an - müssen wir noch weiter auf die Wichtigkeit von hochwertigem Middle-Funnel Inhalt eingehen?


Facebook hat eine informative FAQ Seite, auf die Anwender mit einem Mausklick zugreifen können - diese Fragen umfassen alles von den Einstellungen der Privatsphäre bis hin zu den Einrichtungen einer Geschäftsseite.


Anwender bevorzugen einfachen Zugang zu einer aktiven Supportseite und das Facebook hat gemeistert.


Wenn deine Anwender Schwierigkeiten haben, die benötigten Informationen zu finden, wirst du sie mit großer Wahrscheinlichkeit verlieren.

4.3. Testberichte von systeme.io

Systeme.io’s Testimonials

Quelle: systeme.io

Systeme.io ist ein Online-Geschäftsgründungsservice, der dir alle Tools zur Verfügung stellt, die du für den Start benötigst.


Mit über 8.000 Anwendern weltweit haben Testberichte eine wichtige Rolle dabei gespielt, wie wir unseren Kundenstamm schnell erweitern konnten.


Wir bieten vielen zufriedenen Kunden einen erstklassigen Service.


Einige unserer herausragenden Eigenschaften, die von vielen beeindruckten Kunden hervorgehoben wurden, sind unsere benutzerfreundlichen und einfachen Tools zum Erstellen von Funneln.


Für Kunden von systeme.io ist die Online-Geschäftsgründung wesentlich einfacher, und deshalb bleiben sie bei uns!


Durch die Veröffentlichung unserer Testberichte können Leads sehen, dass wir eine Erfolgsbilanz haben - was ihr Vertrauen aufbaut und sie letztendlich in Kunden verwandelt!

5. Fazit

Der Top- und Bottom-Funnel Optimierung wird viel Aufmerksamkeit geschenkt - unterschätze jedoch nicht die Bedeutung von attraktiven Middle-Funnel Inhalten!


Deine Leads bleiben bis zum erfolgreichen Abschluss bei dir, wenn du ihre Bedürfnisse im Middle-Funnel berücksichtigst.


Systeme.io ist das ideale Medium für die Gründung eines Online-Unternehmens und verfügt über alle Tools, die du zur Erstellung von beeindruckendem Middle-Funnel Inhalt brauchst.


Von Email-Marketing Kampagnen bis hin zu automatisiertem Marketing - wir können deinen Middle-Funnel Inhalt zu einem Spitzenprodukt machen!


Melde dich noch heute für unseren Freemium Plan an und lass uns die Arbeit für dich erledigen!

Diese Beiträge könnten dich ebenfalls interessieren:

Das Buch herunterladen

Kostenlose Ausgabe erhalten

Das Neue System für die Gründung eines Online-Unternehmens

Was Sie lernen werden:

  • Wie Sie Ihr erstes Online-Unternehmen in 7 Tagen starten
  • Wie man eine gewinnbringende Online-Fähigkeit meistert
  • Die Geheimnisse der Skalierung Ihres Unternehmens auf die nächste Stufe

Wir HASSEN Spam. Ihre E-Mail-Adresse ist 100% sicher